Fotografien von Antanas Sutkus in den Opelvillen Rüsselsheim – Vernissage am 27. Januar 2019

Die Opelvillen würdigen Litauens bekanntesten Fotografen Antanas Sutkus. Der 1939 bei Kaunas geborene Sutkus begann in den 1950er-Jahren, die Menschen seines Heimatlandes Litauen zu fotografieren, und zählt zu den großen humanistischen Fotografen Europas. Kunstpolitischen Doktrinen der Sowjetherrschaft folgte Sutkus nicht, so dass er viele seiner Fotografien erst nach 1990 veröffentlichen konnte. Fotogeschichte schrieb Sutkus auch … Weiterlesen

Maike Wetzel liest beim Kunstverein Rüsselsheim am 2.11.18

Maike Wetzel lebt als Schriftstellerin und Drehbuchautorin in Berlin. Ihre Er­zählungen wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und mehrfach ausge­zeichnet. Für ihr Romandebüt „Elly“ erhielt sie den Robert Gernhardt Preis und den Martha Saalfeld-Preis. “Elly”: Elly ist weg. Eines Tages verschwindet das elfjährige Mädchen spurlos aus dem Leben ihrer Familie. Ihre Eltern und ihre ältere Schwester … Weiterlesen

Henning Wagenbreth – Vernisssage in Rüsselsheim (Fotos)

Am 6. Oktober fand die Vernissage der Ausstellung von Henning Wagenbreth beim Kunstverein Rüsselsheim statt. Einige Bilder der Veranstaltung von Schindelbeck Fotografie. Die Musik bestritt übrigens der Künstler selbst, im Duo mit Sophia Martineck. Die Miniformation der Mazookas. | Kunstverein Rüsselsheim | Henning Wagenbreth  

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen