Bengt Fosshag „Persönlich“ – Ausstellung in Rüsselsheim

Noch bis zum 27.6. ist die Ausstellung von Bengt Fosshag im Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim zu sehen. Stand 8.6. sind immer noch Zeitfenster vorab zu buchen!

Wer Bengt Fosshag nicht persönlich kennt, der ist sicherlich oft schon ohne es zu wissen seinen Arbeiten begegnet, ob in Gestalt einer Illustration in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, in einem mit seinen prägnanten Zeichnungen bebilderten Buch oder auch auf den Plakaten der Deutschen Bahn, die mit seinem berühmten rosaroten Elefanten in den 1980er Jahren für ihre Sparangebote warb. Der vielseitige Grafiker, Grafikdesigner und Illustrator lebt und arbeitet in Rüsselsheim. Die umfassende Schau zu seinem achtzigsten + 1 Geburtstag feiert ihn und sein vielfältiges Werk.

In Kooperation mit Kultur123 Stadt Rüsselsheim, dem Kunstverein Rüsselsheim und der Stadt Rüsselsheim am Main.

Eintritt frei

metropolkultur logo

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen