James Ensor in der Kunsthalle Mannheim

Der belgische Maler und Zeichner gilt als Symbolist und einer der Wegbereiter des Expressionismus. Besonders bekannt sind seine farbenfrohen Masken- und Skelettbilder. Noch lange bevor er einem größeren Publikum in Deutschland bekannt wurde, waren deutsche Künstler wie Max Beckmann oder Emil Nolde auf James Ensor aufmerksam geworden und besuchten ihn in seinem Atelier in Ostende. … Weiterlesen

Mannheim: Deltabeben-Preis für Ulises Morales Lamadrid

Ulises Morales Lamadrid ist der Gewinner des diesjährigen Deltabeben-Preises. Aus den insgesamt 29 Positionen, die zur Zeit in den beteiligten Institutionen Kunsthalle Mannheim, Mannheimer Kunstverein und PORT25-Raum für Gegenwartskunst ausgestellt sind, wählte das kuratorische Team den 1966 in Havanna, Kuba, geborenen Künstler aus. Heute lebt und arbeitet Ulises Morales Lamadrid in Neustadt an der Weinstraße. … Weiterlesen

Akademie für Jedermann in der Kunsthalle Mannheim – Was ist Freundschaft?

Sonntag, 20. September, 11.00 – 17.00 Uhr Unter dem Motto „Kunst für alle“ schuf der Gründungsdirektor der Mannheimer Kunsthalle Fritz Wichert 1911 mit der „Akademie für Jedermann“ einen innovativen Kulturtreffpunkt. Die Kunsthalle Mannheim greift dieses Motto ein zweites Mal auf. In diesem Jahr dreht sich alles rund um das Thema Freundschaft. Was sind die Voraussetzungen … Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen