Mannheim: Deltabeben-Preis für Ulises Morales Lamadrid

Ulises Morales Lamadrid ist der Gewinner des diesjährigen Deltabeben-Preises. Aus den insgesamt 29 Positionen, die zur Zeit in den beteiligten Institutionen Kunsthalle Mannheim, Mannheimer Kunstverein und PORT25-Raum für Gegenwartskunst ausgestellt sind, wählte das kuratorische Team den 1966 in Havanna, Kuba, geborenen Künstler aus. Heute lebt und arbeitet Ulises Morales Lamadrid in Neustadt an der Weinstraße. … Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen