Naturkundemuseum Karlsruhe: Kosmos Kaffee (bis 5.9.2021)

Der Duft frisch aufgebrühten Kaffees – für viele von uns der Start in den Tag oder die Verheißung einer wohlverdienten Pause. Wie aber kommt der Kaffee in die Tasse? Die Ausstellung führt auf eine Reise in die Welt des Kaffees: von der Biologie der Kaffeepflanze über die chemischen und technischen Prozesse bei der Herstellung und Zubereitung, die sozialen und ökonomischen Zusammenhänge des globalen Kaffeehandels bis hin zur Kulturgeschichte des Kaffeetrinkens.

In fünf Themenbereichen widmet sich die Schau diesem liebsten Getränk der Deutschen – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! Mit außergewöhnlichen Exponaten wie der kleinsten Kaffeemaschine der Welt, mit echten Kaffeepflanzen, mit Medienstationen und interaktiven Elementen vermittelt sie alles Wichtige rund um die kleine Bohne. Düfte, Geräusche und Fühlstationen machen den Kosmos Kaffee dabei mit allen Sinnen erlebbar.

| Kosmos Kaffee

metropolkultur logo

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen