Stranger Than Kindness: Die Nick Cave-Ausstellung in Kopenhagen 8.6.2020 – 13.2.2021

Eine Reise in die kreative Welt des Musikers, Geschichtenerzählers und der Kulturikone Nick Cave

Nick Cave Ausstellung in Kopenhangen

Die Ausstellung vereint großformatige Installationen und originelle atmosphärische Klanglandschaften mit mehr als 300 Objekten aus Caves eigener Sammlung, dem Nick Cave Archiv im Arts Centre Melbourne, den Sammlungen der Dänischen Königlichen Bibliothek und einer Reihe von privaten Leihgebern.

Sie präsentiert mehr als 50 Jahre von Caves Leben, Werk und Inspiration in einer räumlichen, multisensorischen Erforschung seiner vielen realen und imaginären Universen. Stücke wie Originalvorlagen, handschriftliche Songtexte, Literatur, Fotografie, Videos, Bühnenbilder und gesammelte persönliche Artefakte werden in einer wechselnden, umfassenden Schilderung in acht Räumen gezeigt.

Stranger Than Kindness untersucht, was unser Leben prägt und uns zu dem macht, was wir sind, und feiert die Neugierde und Kraft des kreativen Geistes.

Die Ausstellung wurde von Christina Back, Dänische Königlichen Bibliothek, und Janine Barrand, Arta Centre Melbourne, in Zusammenarbeit mit Nick Cave für Den Sorte Diamant, Kopenhagen, entwickelt und gestaltet. Sie wurde von der Dänischen Königlichen Bibliothek in Zusammenarbeit mit dem Australian Music Vault im Arts Centre Melbourne kuratiert und produziert. Die Klanglandschaften wurden für die Ausstellung von Nick Cave und Warren Ellis komponiert und aufgenommen. 

Die Ausstellung findet statt in Den Sorte Diamant – Dänische Königliche Bibliothek

TheNickCaveExhibition

metropolkultur logo

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen