Otto Waalkes erhält Sondermann für sein Lebenswerk (Fotos)

Am 11.11.2018 fand die Sondermann Gala in der Brotfabrik Frankfurt statt.  Der schönste und wichtigste Verein Deutschlands, der als „eingetragener Verein zur Förderung, Erforschung und Verbreitung der Komischen Kunst und Literatur” eine Mission zu erfüllen hat, verlieh zwei Preise. Einer ging an Anna Haifisch (Sondermann-Förderpreis) und der Zweite an einen gewissen Otto Waalkes (Bernd Pfarr-Sondermann für Komische Kunst – AKA „Oscar der Komischen Kunst”).

Beide Preise üppigst dotiert – da weiß man, wo die hart ersparten Mitgliedbeiträge versickern! – kein Wunder, dass die Schecks mit Begeisterung entgegen genommen wurden. Schöner allerdings die kleinen Sondermann Tonfiguren nach Bernd Pfarr, der an diesem denkwürdigen Abend 60 Jahre alt geworden wäre.

| Sondermann Verein
| Anna Haifisch
| Otto Waalkes (ja, auf seiner Homepage auch fast ohne Falten zu betrachten)

Fotos: Frank Schindelbeck

 

metropolkultur logo

Posted in Ausstellung, Fotografie, Grafik, Kunstverein Rüsselsheim and tagged , , , , , , , , , , .

One Comment

  1. Pingback: So war die Sondermann-Gala 2018! – Sondermann e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.