Odyssey 2017 – Holzskulpturen von Robert Koenig in Speyer

Foto: Odyssey 2017 - Holzskulpturen von Robert Koenig in Speyer

Die Installation ODYSSEY des britischen Bildhauers Robert Koenig ist von 19. Mai bis 6. August 2017 in Speyer zu Gast. 45 Figuren aus Holz werden an fünf Standorten Teil des Speyerer Stadtbildes. Sie sind 2,50 Meter groß, haben individuelle Gesichtsausdrücke, aber alle die gleiche Körperhaltung. Die Figuren stellen Erniedrigte dar, deren Würde durch die skulpturale Übergröße symbolisch erhöht wird. Sie erinnern an Flucht, Vertreibung, Heimatlosigkeit und Entwurzelung – der Künstler selbst nennt sie „Wächter der Erinnerung“.

Rund um die Ausstellung gibt es ein Rahmenprogramm, das detailliert auf der Website der Stadt Speyer beschrieben ist.

| Robert Koenig: Odyssey 2017 in Speyer

| Fotos / Bilder der Installation Odyssey 2017 von Frank Schindelbeck