Kunsthalle Mannheim: „On the move“

Auftaktveranstaltung „KRAAKSPEECH“ von Jürgen Palmtag

Mit dem neuen Format „Kunsthalle Mannheim – On the Move“ überbrückt die Kunsthalle Mannheim die Zeit ohne hauseigene Ausstellungsfläche. Zwölf Aktionen an zwölf Stationen in der Metropolregion Rhein-Neckar und in Südwestdeutschland wollen einen Diskurs über Gesellschaft und Kunst anstoßen. In Form von Performances, Graffitis, Vorträgen und Diskussionen, Aktionen im öffentlichen Raum, Künstlergesprächen und einem Art-Slam setzt Sebastian Baden, Kurator für zeitgenössische Kunst, sowohl die Kunsthalle Mannheim als auch Künstler und Besucher in Bewegung. So wird das Motto der neuen Kunsthalle Mannheim – „Museum in Bewegung“ – mit Leben erfüllt.

Veranstaltungsorte:
Einraumhaus
Samstag, 22. April 2017, 15 Uhr

Begrüßung Dr. Inge Herold (stellvertr. Direktorin Kunsthalle Mannheim)
Dammstr. 1, Alter Messplatz, Mannheim
Einraumhaus
Eintritt frei

kulTurm
Samstag, 22. April 2017, 20 Uhr

Begrüßung René Zechlin (Direktor Wilhelm Hack-Museum Ludwigshafen)
Rollesstraße 14, 67063 Ludwigshafen am Rhein
Kulturm
Eintritt frei

| Palmtag in Mannheim

Posted in Kunst, Mannheim, Musik and tagged , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.