Horst Hamann: Sehfahrten – Fotoausstellung im Mannheimer Kunstverein

Im Archiv des Mannheimer Fotografen Horst Hamann, der mit seinen Schwarzweiß-Fotografien »New York Vertical« berühmt geworden ist, finden sich Aufnahmen seiner Sehfahrten rund um die Welt: Nordamerika, Südamerika, Jamaika, Tansania, Frankreich und – natürlich – Mannheim. Sie zeigen das, was er mit eigenen Augen und mit der Kamera erlebt hat. Wie ein Koffer voller Geschichten warteten die Dias darauf, ans Licht der Öffentlichkeit zu kommen: bis auf wenige Ausnahmen sind diese noch nie veröffentlicht worden.

Ausstellung vom 4. Februar bis 1. April 2018.

Mannheimer Kunstverein

LOAD UP! Scharf hinsehen: Werkschau Mannheimer Jungdesigner

Mit einem Besuch im Mannheimer Kunstverein vom 19.05. bis 21.05.2017 können Designinteressierte wieder ihren Blick schärfen:
Die Fakultät für Gestaltung der Hochschule Mannheim garantiert eine volle Ladung Tatendrang und Kreativität. Wie jedes Jahr werden die eindrucksvollsten Arbeiten u.a. aus den Bereichen Fotografie, Film, 3D, Print und digitale Medien der Mannheimer Jungdesigner zu sehen sein. Außerdem besteht die Teilnahmemöglichkeit an Führungen und Workshops zu Themen wie Kalligrafie, Interactive Design und Farbenlehre. Für interessierte Bewerber eines Design-Studiums wird eine Mappenberatung angeboten.

diewerkschaumannheim.de