Gaslight Cafe von Frank Pyne

Musik – Kultur – Talkshow

Frank Pyne lädt alle 6 Wochen zum GASLIGHT CAFE ins TiKK – Theater in Kulturhaus Karlstorbahnhof. Die Gäste der Veranstaltung kommen aus den den Bereichen Musik und Literatur und bereiten stimmungsvolle, facettenreiche und unterhaltsame Abende mit Live-Musik, Live-Lesungen, Live-Chats und Live-Humor. Neben den Gastgebern Frank Pyne und Oliver Kuka wird das Publikum von der hauseigenen GASLIGHT CAFE COMBO beschallt, besetzt mit Rolf Breyer (b) und Holger Nesweda (dr). Dem geschriebenen Wort leiht Matthias Paul seine Stimme.

| Die Termine und Programme finden Sie unter www.karlstorbahnhof.de

Andreas Schickentanz & Refugium beim Jazzclub Heidelberg am 26.11.2013

Matthias Erlewein Tenorsaxofon   Dienstag, 26.11.13, 20.00 Uhr
DAI Heidelberg, Sofienstr. 12 (nahe Bismarckplatz)Eintritt: Normal 13 € | Ermässigt 11 €
Tickets
Andreas Schickentanz Posaune, Komposition
Lars Duppler Piano
Volker Heinze Bass
Jens Düppe Schlagzeug, Perkussion
Andreas Schickentanz &Refugium
Die Formation Refugium besteht seit 2011. Im Frühjahr 2013 erschien beim Kölner Label JazzHausMusik die erste CD unter dem Titel CHIMERA (JHM 214). Die Kompositionen von Andreas Schickentanz sind direkt auf die Musiker zugeschnitten und ohne die Essenz zu verlieren, unterliegen sie einem ständigen, eigenwilligen Entwicklungsprozess. Eine reiche Harmonik, melodische Sequenzen ergänzen und reiben sich mit offenen, freieren Strukturen zu einem organischen Gruppensound. Eine klassische Besetzung, aussagekräftige kompositorische Ausgangspunkte, fünf interaktiv agierende und hochkarätige Solisten sorgen für ein spannendes, abwechslungsreiches Konzertereignis.